Filme bei kontrast 2020

Alternativen

Deutschland | 2019 | 13 Minuten | Drama | Deutsch, engl. UT | Regie: Benjamin Kramme

Inhalt: Drei Frauen, drei Generationen, ein Familienkonflikt: Bei einem Besuch bei ihrer Großmutter trifft Johanna unerwartet auf ihre Mutter, die den Kontakt zu ihr abgebrochen hat. Noch kennt die Großmutter den Grund für den Streit der beiden Frauen nicht – bis die Mutter die Bombe platzen lässt.

Benjamin Kramme, 1982 in Weimar geboren, studierte an der Filmuniversität Babelsberg, Potsdam. Seit 2006 arbeitet er als freischaffender Schauspieler für Theater, Film, Fernsehen und Hörbuch. Gemeinsam mit seiner Frau Jennifer Sabel gründete er 2017 Wunschkindfilm und realisiert Kurzfilme.

Seine Filme (Auswahl): Roxy Wunschkind (2018)

Regie: Benjamin Kramme
Drehbuch: Benjamin Kramme, Jennifer Sabel
Kamera: Jean-Pierre Meyer-Gehrke
Schnitt: Jean-Pierre Meyer-Gehrke, Jennifer Sabel, Benjamin Kramme
Ton: Sören Schwichtenberg
Produktion: Jennifer Sabel, Benjamin Kramme
Cast: Jennifer Sabel, Monika Lennartz, Barbara Philipp

Menü