Tickets & Veranstaltungsort

Warum wir keinen Vorverkauf machen und wie man trotzdem “vorher” Tickets bekommt:

Ein Vorverkauf bedeutet Gebühren, die angesichts unserer niedrigen Eintrittspreise zu deutlich  höheren Ticketkosten führen würden, was wir nicht wollen. Außerdem wären die günstigen Viererkarten im Vorverkauf nicht möglich.

Es können aber ab dem Festival-Freitag ab 17 Uhr für jede dann kommende Vorstellung des Wochenendes im Voraus Karten gekauft werden.

Eintrittspreise

Einzelkarte: 6,00 €
Einzelkarte ermäßigt: 4,00 €
4er Karte: 18,00 €
4er Karte ermäßigt: 12,00 €
Seminar und Party: Eintritt frei!

Eintrittspreise Kinderfilmblöcke

Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen. Kinder ohne Begleitung zahlen ermäßigten Eintrittspreis. Mitglieder des Knax-Klubs der Sparkasse können einen Erwachsenen kostenfrei mitnehmen.

Der Veranstaltungsort von Kontrast 2020

Den Charme unser Festivals macht für die Zuschauer und Teilnehmer nicht nur das Zeigen oder Sehen von Filmen aus, sondern auch das Zusammentreffen von Künstlern und Publikum in lockerer, ungezwungener Atmosphäre.

Ein wichtiger Punkt ist für uns deshalb, eine Umgebung zu haben, die das ermöglicht. Das Internationale Jugendkulturzentrum Bayreuth – DAS ZENTRUM als Veranstaltungsort bietet neben einem Saal für über 300 Zuschauer pro Filmblock auch noch Platz für unser Rahmenprogramm, leckeres Essen und unsere Filmfest-Party. Das ermöglicht einen regen Austausch ohne weite Wege.

Das Foyer des ZENTRUMs ist während des Festivals als Bistro und Bar zugänglich, lädt zum Austausch zwischen Filmemachern und Publikum ein und dient als Partylocation für unsere Filmparty am Samstag, bei der die Verleihung des Publikums- und Sonderpreises stattfindet.

Kontrast-Partner ZENTRUM - Internationales Jugendkulturzentrum Bayreuth

ZENTRUM – Internationales Jugendkulturzentrum Bayreuth
Äußere Badstraße 7a
95448 Bayreuth

KuKufAB – Wir sind dabei!

KuKufAB bedeutet Kunst und Kultur für Alle in Bayreuth. KuKufAB sammelt Karten, die die Veranstalter zur Verfügung stellen. Berechtige Personen können diese Karten dann für einen geringen Betrag in der Geschäftsstelle des Familienverbandes abholen.

Berechtigt sind alle, die eine Bedürftigkeit nachweisen können. Zum Beispiel mit dem Sozialpass der Stadt Bayreuth, einem gültigen Tafelausweis, einer Aufenthaltserlaubnis oder –gestattung, einem aktuellen ALG-II-Bescheid oder einem Grundsicherungsbescheid. Weitere Informationen gibt es beim Deutschen Familienverband (Kanalstraße 2, 95444 Bayreuth) und unter www.kukufab.de.

Kukufab-Logo - Kunst und Kultur für Alle in Bayreuth
Menü