Filme bei kontrast 2022

Ciúnas (Silence)

Irland | 2019 | 13 Minuten | Drama | Irisch-Gälisch, engl. UT | Regie: Tristan Heanue

Inhalt: Im ländlichen Irland fährt ein Ehepaar in die Stadt, um seine Teenagertochter aus dem Krankenhaus abzuholen. Auf dem Rückweg ist die Stimmung im Auto angespannt, und alle scheinen froh zu sein, nicht darüber sprechen zu müssen, warum. Bei einem Zwischenstopp auf dem Weg kochen die Emotionen über und sie sind gezwungen, sich damit auseinanderzusetzen und gemeinsam weiterzumachen.

Tristan Heanue ist ein preisgekrönter Filmemacher aus Galway. Er begann seine Karriere als Schauspieler mit Auftritten in TV-Shows wie Game Of Thrones und Vikings. 2013 begann er zu schreiben und seine eigenen Werke zu schaffen. Seine Kurzfilme sind Momentaufnahmen des ländlichen Lebens und einfacher alltäglicher Dramen und Kämpfe.

Seine Filme (Auswahl): In This Place (2014), A Break In The Clouds (2017), Ciúnas (2019), Harvest (2021)

Regie: Tristan Heanue
Drehbuch: Tristan Heanue
Kamera: Narayan Van Maele
Schnitt: John Desay
Ton: Nikki Moss
Produktion: Tristan Heanue
Cast: Gary Lydon, Hazel Doupe, Ally ní Chiaráin

Menü