Filme bei kontrast 2020

Fin de fiesta (The End Of The Party)

Spanien | 2018 | 4 Minuten | Drama | Spanisch, engl. ÜT | Regie: María Pardo Fernández

Inhalt: Spät in der Nacht nach einer Party stehen Vera und ihr Freund auf der Dachterrasse, um sich voneinander zu verabschieden. Er muss gehen, aber sie will ihn noch nicht gehen lassen.

María Pardo Fernández ist in Madrid lebende Kurzfilmregisseurin. Sie hat ein Studium der Dramatischen Kunst an der Cristina Rota absolviert und einen Abschluss in Audiovisueller Kommunikation (Universidad Rey Juan Carlos). Vertieft hat sie ihre Studien in einem Masterstudiengang in spanischer Filmwissenschaft an der Madrider Filmschule (Ecam).

Seine Filme (Auswahl): Laura (2014), Pueblo (2015)

Regie: María Pardo Fernández
Drehbuch: Alejandro Monreal Landete
Kamera: Jesús Escudero
Schnitt: Juan Ruiz
Ton: Luís Ortega
Produktion: Héctor Manuel Moreno, María Pardo Fernández
Cast: Amanda Guadamillas, Alex O’Brien

Menü