Filme bei kontrast 2019

Fuse

Deutschland | 2018 | 7 Minuten | Animation | Deutsch | Regie: Shadi Adib

Inhalt: Eine Mausefalle schnappt zu – ein Marktplatz erwacht. Eine Gruppe von Männern diskutiert hitzig, wie man das Tier in der kleinen Kiste tötet. Nacheinander versuchen sie, die sadistischen Phantasien des anderen zu übertreffen und selbst der Vorschlag eines Fremden die Kreatur loszulassen stellt sich als kranke Manipulation heraus. Aber während sich das makabre Spiel entwickelt und Spiralen außer Kontrolle geraten, erleiden Opfer und Peiniger dasselbe Schicksal.

Shadi Adib schloss ihr Animationsstudium an der Universität Teheran ab und besuchte im Anschluss die Filmakademie Baden-Württemberg. Nach ihrer Arbeit an „The Amazing World of Gumball“ arbeitet sie derzeit mit Studio SOI an ihrem neuen Kurzfilm.

Ihre Filme (Auswahl): Ich komme aus Laupheim (2016), Alzheimer (2011)

R, B, A: Shadi Adib
B: Simon Thummet
A: Kim Liersch
Sprecher: Nick Cave, David Bennet, Shaum Lawton, Andreas Hykade, Jimmy Hibbert

Shadi Adib und ihr Wettbewerbsfilm “Fuse”
26.04.2018 Kunscht! ∙ SWR Fernsehen
https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEwMTk1MDY/
Der Beitrag ist verfügbar bis: 26.05.2019

Menü