Filme bei kontrast 2022

I Am Naked

Frankreich | 2019 | 2 Minuten | Drama | Französisch, engl. UT | Regie: Alexandra Mignien

Inhalt: Eine Frau wacht auf und geht zur Arbeit. Sie ist völlig nackt, aber um sie herum scheint es niemand zu bemerken.

Alexandra Mignien war 10 Jahre lang Cutterin, als sie schließlich ihren ersten Kurzfilm drehte: „Je suis nue“ (Ich bin nackt). Der Film wurde auf vielen Festivals gut aufgenommen und gewann viele Preise. Alexandra bereitet ihren nächsten Kurzfilm vor, einen feministischen Horrorfilm.

Ihre Filme (Auswahl): Sabbat (2022), Babapu (2021), Angle mort (2020)

Regie: Alexandra Mignien
Drehbuch: Alexandra Mignien, Laura Léoni
Kamera: Clemence Plaquete
Schnitt: Alexandra Mignien
Ton: Lucas Goix

Menü