Filme bei kontrast 2020

Love, Forever

Deutschland | 2019 | 19 Minuten | Drama | Deutsch | Regie: Alexander Bergmann

Inhalt: Sara steckt mitten im Abi, als ihr Ex-Freund Jonas auftaucht. Jonas war wegen Körperverletzung verurteilt und ist nun unter Bewährung auf freiem Fuß. Er will sein neues Leben nur mit Sara fortführen, doch als er merkt, dass nicht nur sie ihre Zweifel hat, sondern auch die Gesellschaft sich gegen ihn stellt, wird Jonas rückfällig.

Alexander Bergmann (*1994) wuchs am Bodensee auf. Sein erster Kurzfilm „Momentum“ gewann 2013 mehrere internationale Nachwuchspreise. Nach seinem Abitur 2014 gründete er eine Filmproduktionsfirma mit dem Fokus auf Kurzspielfilm, Werbung und Dokumentationen. Seit 2016 studiert Alexander Regie für Kino- und Fernsehfilm an der HFF München.

Seine Filme (Auswahl): Momentum (2013), Balanceakt (2016)

Regie: Alexander Bergmann
Drehbuch: Alexander Bergmann
Kamera: Markus J. Schindler
Schnitt: Ernst Lattig
Ton: Tobias Rückl
Produktion: Benjamin Tomoff, Paul Scholten
Cast: Ella Morgen, Merlin Rose, Mika Sing, Niklas Nissl, Uwe Kosubek, Matthias Kupfer

Menü