Filme bei kontrast 2022

Noel

Spanien | 2020 | 5 Minuten | Drama | Spanisch, engl. UT | Regie: Robert Rabanal Ramírez

Inhalt: Maria und Noel leben in Einsamkeit. Als Maria das Abendessen zubereitet, passiert etwas Seltsames: Ein unerwarteter Begleiter wird ihr Leben für immer verändern. Von diesem Moment an wird die Einsamkeit aufhören zu existieren und sie müssen lernen, damit zu leben.

Robert Rabanal Ramírez arbeitet 12 Jahre in der Werbebranche, bis er 2012 zwei Preise beim katalanischen Filmfest FICCAT gewinnt. Seitdem gewann er mit seinen Filmen zahlreiche Preise. Mit „NOEL“ erzählt er eine Geschichte aus seiner Familie, die auf wahren Begebenheiten beruht.

Seine Filme (Auswahl): Doble Turno (2014), Bon Voyage (2013), La Revolta de Formigues (2011)

Regie: Robert Rabanal Ramírez
Drehbuch: Robert Rabanal
Kamera: Helena Gonzalez del Campo
Schnitt: Egoi Suso
Ton: Marçal Garcia, Marina Cruanyes
Produktion: Robert Rabanal Ramírez, Egoi Suso
Cast: Cristina Brondo, Bruno Rabanal, Adriana Gangale

Menü