Filme bei kontrast 2020

Places

Spanien | 2018 | 5 Minuten | Experimentalfilm | Englisch | Regie: Claudia Barral Magaz

Inhalt: In „Places“ erforschen wir die Grenzen und den Verlauf der Zeit. Der Film fängt verschiedene Augenblicke desselben Orts ein und lässt ein Universum entstehen, das Erinnerungen und Momente mit der gleichen Position verbindet.

Claudia Barral Magaz studierte Bildende Kunst, Fotografie und Kinematografie in Paris und Madrid. Mit einem Großvater, der malt, und einem Vater, der Dichter ist, bezieht sich Claudia in all ihren Projekten auf das Plastische und Metaphorische. Dadurch sind Ästhetik und Emotion gleichermaßen präsent. Mit Leidenschaft für Kunst und Musik arbeitet sie für Markenunternehmen und Bands.

Regie: Claudia Barral Magaz
Drehbuch: Claudia Barral Magaz, Juanjo Barral Álvarez
Kamera: Andy Pulido
Schnitt: Claudia Barral Magaz
Ton: Ignacio Bonet
Produktion: Claudia Barral, Andy Pulido
Cast: Rubén Almazán, Marta Hervás, Hector Molnar, Andrea Raluca, Alberto Alonso

Menü