Filme bei kontrast 2020

Sleepless / Repeat Until Death

Mongolei/Niederlande | 2019 | 13 Minuten | Musikvideo | Mongolisch, engl. UT | Regie: Sil van der Woerd

Inhalt: Ein mongolischer Bergarbeiter bringt seine kranke Tochter aus der stark verschmutzten Stadt in den Wald, um einen Schamanen aufzusuchen. Als er bei den Rentierhirten im Wald ein neues Zuhause findet, muss er feststellen, dass sich auch diese Welt verändert.

Sil van der Woerd (*1982) und Jorik Dozy (*1987) stammen aus Holland und arbeiten seit 2017 zusammen. Sie erschaffen Musikvideos und Kurzfilme, die oft an exotischen Orten entstehen und mit denen sie bereits internationale Preise gewonnen haben. „Sleepless / Repeat Until Death“ ist ihr vierter gemeinsamer Film.

Ihre gemeinsamen Filme (Auswahl): Terraform (2017 – kontrast 2019), Birthplace (2018)

Regie: Sil van der Woerd
Drehbuch: Jorik Dozy, Sil van der Woerd
Kamera: Nicholas Chin
Schnitt: Jorik Dozy, Sil van der Woerd
Ton: Skaiste Kazragyte
Produktion: Sean Lin
Cast: Munkhjin Bayanmunkh, Yalalt Namsrai

Menü