Filme bei kontrast 2019

The Bolt Connection

Frankreich | 2018 | 7 Minuten | Animation/Science Fiction | ohne Dialoge | Regie: Nicolas Lebas, Claire Cartier, Mathilde Dourdy, Thibault Grunenberger, Maurine Lecerf, Shih-Hui Pan

Inhalt: Nach einem verpatzten Überfall bleibt dem Fahrer der Robotermafia – selbst ein schwacher Roboter – die Beute: ein menschliches Herz. Verführt von der Möglichkeit, wie seine Chefs zu sein, pfropft er das Herz in sich und entdeckt das Gefühl, lebendig zu sein. Aber diese kurzen Momente des Lebens haben einen Preis.

Nicolas Lebas, Claire Cartier, Mathilde Dourdy, Thibault Grunenberger, Maurine Lecerf und Shih-Hui Pan schlossen ihr Masterstudium in Digitaler Regie an der Supinfocom Rubika (Valenciennes, France) mit dem Kurzfilm „The Bolt Connection“ ab.

R, S, B, A: Nicolas Lebas
R, A: Claire Cartier
R, S: Mathilde Dourdy
R: Thibault Grunenberger, Maurine Lecerf, Shih-Hui Pan
P: Supinfocom Rubika

Menü